Archiv der Kategorie: Kochberichte

Autorenurlaub

Der Juni war heiß? Da läßt sich der Juli nicht lange bitten und legt noch einen drauf. Während die Autorin bei angenehmen 27°C und leichter Meeresbrise auf den Kanaren weilt, schwitzen die Hühner im Brutkasten Deutschland. Es ist so heiß, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kochberichte | Schreib einen Kommentar

Wir sind Oma!

Natürlich ist heute der 7. Und natürlich wollen wir kochen. Aber natürlich werden wir alle vom neuen Star abgelenkt: UNSER Küken ist da! Gab‘ es jemals ein süßeres Baby? Wohl kaum! (Naja, unsere Kinder sind selbstverständlich alle unübertroffen!) Basti: Bio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bei Bine, Kochberichte | 1 Kommentar

Wir warten auf’s Küken…

Die Omas in Spe haben’s verboten: das erwartete Küken darf nicht am 07. kommen, frühestens am 08… Schließlich wollen wir noch gemeinsam das Hühnerkochen geniessen. Basti: Lachs-Creme-Suppe, Paprika-Mix Bine: Mandarin-Orangen, Salted Peanut Caramel Cracker (die völlig anders sind, als wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bei Melle, Kochberichte | Schreib einen Kommentar

Kuchen in Flammen

Weil Freitag ist, weichen wir von unserem üblichen Kochmodell ab und haben uns vorab auf Flammkuchen verständigt. Steffi hat den Teig vorbereitet und die übrigen Hühner bringen den Belag mit. Obwohl der Hahn kein Haustierfan ist, durfte unser Hundezuwachs mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bei Steffi, Kochberichte | Schreib einen Kommentar

Fischfondue geht ja immer.

In diesem Monat sind wir nur zu Viert, denn die Junghühner sind auf Auslands- (das erste Mal Thailand alleine!) und Steffi auf Inlandsreise (zum 35. Mal im Allgäu?!). Was liegt da näher, als auf Altbewährtes zurückzugreifen und ein Fischfondue zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bei Melle, Kochberichte | Schreib einen Kommentar